1822direkt Geschäftskonto

Das 1822direct Geschäftskonto

Selbständige und Freiberufler können auch ein Geschäftskonto bei 1822 Direkt eröffnen. Die ING-DiBa, comdirect, Targobank, norisbank, Volkswagenbank, 1822direkt, Wüstenrot Bank, Santander. Darf ich das Konto auch als Geschäftskonto nutzen? Kreditinstitute); comdirect (Commerzbank); 1822direkt (Frankfurter Sparkasse). Bei einem Geschäftskonto haben Selbständige einen klaren Überblick über die Betriebsausgaben.

Abhängig davon, welche Buchungen Sie vornehmen und welches Volumen Sie haben, können Sie das Geschäftskontenmodell auswählen, das Ihren Anforderungen entspricht.

Abhängig davon, welche Buchungen Sie vornehmen und welches Volumen Sie haben, können Sie das Geschäftskontenmodell auswählen, das Ihren Anforderungen entspricht. Über das Geschäftskonto bearbeiten Sie alle Zahlungsvorgänge mit Zulieferern, Auftraggebern und Mitarbeitenden. Mit dem Electronic Banking können Sie zu jeder Zeit und von jedem Ort aus komfortabel auf Ihr Unternehmenskonto zurückgreifen. Welche Bankverbindung für Sie die richtige ist, können Sie im Abschnitt Electronic Banking herausfinden.

Für bargeldlose und bequeme Zahlungen von Ihrem Unternehmenskonto im In- und auswärts können Sie auf Anfrage auch eine Business-Kreditkarte bekommen. Das Geschäftskonto ist auch für Start-ups und kleine Unternehmer interessant: Gewerbliche und privatwirtschaftliche Erträge und Aufwendungen können separat gehalten werden. Möchtest du ein Geschäftskonto einrichten?

1822direct Leistungsbilanz

Die 1822direkt bietet die Eröffnung eines kostenlosen Girokontos an. Von der monatlichen Kontopflegegebühr von 3,90 EUR wird jedoch nur dann abgesehen, wenn dem Account jeden Kalendermonat zumindest eine Übertragung gutzuschreiben ist. Die Höhe des Kreditumsatzes ist für die Eliminierung der Kontoführungsgebühr für das Kontokorrent der 1822direkt irrelevant. Bei einer monatlichen positiven Übertragung durch den Inhaber wird das Kontokorrent zu einem interessanten und vorteilhaften Kontos.

Neben dem kostenfreien Bankkonto bekommen Sie eine SparkassenCard (ecKarte) und eine kostenlose Kreditkarten. Allerdings muss ein jährlicher Umsatz von 2.000 über die Karte erzielt werden. Wird die 1822direkt nicht in voller Höhe genutzt, wird von der Hausbank eine jährliche Gebühr von 25 EUR erhoben. Richtig spannend wird das Kontokorrent, wenn man sich anschaut, mit welchen Gratisleistungen sie mit dem Abschluß eines solchen Vertrages einhergehen.

Für Kreditkartenzahlungen werden z. B. keine Kosten erhoben und für papierlose Bezahlungen wie Online-Überweisungen und das Einrichten oder Ändern von Geschäftsaufträgen fallen keinerlei Kosten an.

geradewegs

Das Direktinstitut der Frankfurt am Main, 1822direkt, stellt mit der Hypothekenbank einen kostenlosen Online-Konto zur Verfuegung. Von der monatlichen Kontopflegegebühr befreit ist die Hausbank jedoch nur, wenn der Kunde jeden Tag einen Kreditumschlag hat. D. h. auf dem Account 1822direkt muss ein Guthaben pro Kalendermonat vorhanden sein. Nichtsdestotrotz bewirbt die Hausbank Ihre tätigen Kundschaft - in Gestalt einer Freischaltprämie von 100 E. S.

Die 1822direkt bietet die Eröffnung eines kostenlosen Girokontos an. Von der monatlichen Kontopflegegebühr von 3,90 EUR wird jedoch nur dann abgesehen, wenn dem Account jeden Kalendermonat zumindest eine Übertragung gutzuschreiben ist. Die Höhe des Kreditumsatzes ist für die Eliminierung der Kontoführungsgebühr für das Kontokorrent 1822direkt irrelevant. Bei einer monatlichen positiven Übertragung durch den Inhaber des Kontos wird das Kontokorrent zu einem interessanten und vorteilhaften Depot mit vielen Vorzügen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum