Deutsche Bank Finanzierung

Finanzierung der Deutschen Bank

Hausgold: Deutsche Bank tritt Broker-Netzwerk bei Mehrere Mio. EUR fließen dem Hamburgischen Immobilien-Start-Up von neuen und älteren Kapitalgebern zu. Mit Hilfe der Deutsche Bank wird das Wirtschaftswachstum beschleunigt. Information für Immobilienverkäufer: So positionierte sich das hamburgische Start-up Hausgold. Nun konnte Hausgold eine Finanzierung im unteren einstelligen Mio. Euro-Bereich abschliessen. Die Deutsche Bank ist ein neuer Aktionär.

Darüber hinaus nehmen mehrere Vermögensverwalter aus vermögenden Privathaushalten teil, und die Altaktionäre steigern ihre Kapitaleinlage - darunter ein Fund von Rocket Internet. Schon vor zwei Jahren konnte das Start-up eine milliardenschwere Finanzierung abschliessen. Auch der Eintritt von Deutschlands größter Finanzinstitution, der Deutsche Bank, hat eine wesentliche strategische Eigenschaft: Die Deutsche Bank:

Markus Perlwieser, Leiter der digitalen Abteilung der Deutschen Bank, zitierte das "Digital Platform Model", das die Deutsche Bank in einer Presseerklärung überzeugte. In Kürze wird das Übernahmeangebot des Start-ups auch für Privatkunden der Deutschen Bank und ihrer Tochtergesellschaft Postbank verfügbar sein - ob unter der Dachmarke Hausgold oder als ganzheitliche White Label-Lösung, dazu wollte sich das Start-up heute nicht äussern.

Die Zugangsmöglichkeiten zu den mehr als zehn Mio. Online-Kunden der Bank werden das Wirtschaftswachstum von Hausgold anregen. Laut Hausgold kann das Unternehmen seit seiner Gründung vor fast fünf Jahren Grundstücke im Wert von über fünf Mrd. EUR an Vermittler ausgeben. In Hamburg sind derzeit rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für den Firmengründer Sebastian Wagner tätig.

Der Start-Up bemüht sich, den hochgradig zersplitterten Maklermarkt auf seiner Basis zusammenzuführen. Ähnlich verhält es sich mit dem in Berlin ansässigen Wettbewerber McMakler, der im vergangenen Jahr 16 Mio. EUR gesammelt hat. Auf der anderen Seite vertraut die Deutsche Bank, die nach neuen Lösungen für starke Kursverluste an der Weltbörse Ausschau hält, in ihrer digitalen Ausrichtung auf einen Mischkonzern aus selbstgemachten und erworbenen Waren.

Darüber hinaus hat die Deutsche Bank anfangs Nov. eine eigene Bankenplattform unter dem Titel Yunar in Betrieb genommen, an die nach und nach weitere Dienste angekoppelt werden.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum