Die besten Powerbanks

Beste Powerbanks

Varta, Poweradd, Kedron und Intenso sind die besten Tester hier. Die besten Powerbanks auf dem Markt haben wir derzeit verglichen und getestet. Beste Powerbanks & externe Batterien aus China. Das erste Powerbank war leider defekt (wahrscheinlich sehr selten bei wiederaufladbaren Batterien). Ausgewählte Powerbanks mit detaillierten Testberichten.

Wonach schaut der Prüfung aus?

In unserer modernen Welt sind Smart-Phones und Tablet-PCs unentbehrlich. Sie haben in den vergangenen Jahren den Weg in fast jeden Hausstand gefunden und viele Menschen können sich ein neues Jahr ohne diese Hilfsmittel nicht mehr ausdenken, sondern ein wesentlich verbessertes Maß an Wohlbefinden mitbringen. Allerdings haben die Bausteine einen unschönen Nachgeschmack: einen sehr hohen Energieverbrauch.

Die Erforschung der Akkutechnologie hat bisher jedoch noch keine wesentlichen Fortschritte gebracht, so dass Smart-Phones heute und in naher Zukunft nur für kurze Zeit betrieben werden müssen. Vor allem Power-User brauchen daher unbedingt eine Lösung, um ihre Smart-Phones auch mobil weiter zu nutzen - denn es gibt nicht immer eine Anschlussdose und die notwendige Zeit zum Wiederaufladen.

Das Mittel dazu ist die so genannte Strombank. Herkömmliche Smart-Phones haben in der Praxis Batterien mit einer Grösse von 2000 bis 3000 Milliamperestunden. Ein entsprechendes Power Bank mit einer Zusatzkapazität von bis zu 16.000 Milliampere kann wesentlich mehr Energie aufnehmen. Eine detaillierte Prüfung aller marktüblichen Produkte findet sich auf dieser Website.

Dabei werden die äußeren Batterien (auch Powerbanks genannt) auf Herz und Nieren geprüft und in einem Ranglistensystem dargestellt. Für jede Strombank erstellen wir einen eigenen Prüfbericht, der alle wesentlichen Funktionen sowie die Vor- und Nachteile des Geräts beschreibt. So können Sie sich rasch und unkompliziert einen umfassenden Einblick in den aktuellen Absatzmarkt verschaffen.

Mit dem Triumph der Smart-Phones gewinnen Powerbanks in der modernen Zeit immer mehr an Bedeutung. Viele Smartphone-Besitzer sind sich der Einsatzmöglichkeiten dieser kleinen Endgeräte noch nicht bewusst. Externe wiederaufladbare Batterien sind eine sehr gute Methode, um mit dem Rest und vor allem auf Reisen in Kontakt zu bleiben. Die meisten GerÃ?te lassen sich zudem ganz unkompliziert in jede Tasche stecken - sie bieten einen echten Zusatznutzen ohne Komforteinbußen!

Der Anteil der Powerbanks auf dem Gesamtmarkt nimmt ständig zu - neue Angebote werden immer von den verschiedensten Anbietern lanciert, nicht immer zum Nutzen des Kunden: Vor allem aus Asien gibt es viele Vorrichtungen, die mit überhöhten Spezifikationen wie z. B. ca. 30000 Milliamperestunden ausgestattet sind, aber dann nicht einmal ein Drittel dieser Leistung dem Menschen wirklich zur Verfügung stellen (Vorrichtungen mit so großen).

Zusätzlich zur Leistung gibt es weitere wesentliche Unterscheidungsmerkmale zwischen den einzelnen Powerbanks. Besonders stark davon sind Tabletts beeinflusst, die rascher aufgeladen werden können als Smart-Phones. Doch auch mit herkömmlichen Smart-Phones können grössere Geschwindigkeitsunterschiede beim Laden festgestellt werden. Der Strom wird dann in der Regelfall auf alle Anschlüsse aufgeteilt, so dass beim gleichzeitigem Laden mehrerer Verbraucher auch eine Abnahme der Ladezeit zu verzeichnen ist.

Zusätzlich zur Performance haben alle Powerbanks ein weiteres wichtiges Merkmal zu erfüllen: die Portierbarkeit. Letztendlich werden die Produkte vor allem für einen einzigen Grund verwendet: die Bereitstellung von mobilem Elektrizität für andere Mobilgeräte. Der Grad der Übertragbarkeit spiegelt sich vor allem in der Gerätegröße wider. Aufgrund der eingesetzten Lithium-Polymer-Batterietechnologie kann eine bestimmte Baugröße mit einer bestimmten Speicherkapazität nicht unterschritten werden.

Dennoch müssen die Produzenten noch wesentliche Elemente der elektronischen Komponenten hinzufügen - und einige können es besser als andere! Bei den meisten Powerbanks ist eine LED-Anzeige vorhanden, die den momentanen Ladezustand anzeigt. Manche Powerbanks haben auch ein schönes Extra: eine Taschenlampenfunktion. Leider gibt es auch Powerbanks, die nicht für das Laden aller auf dem markt befindlichen Smart-Phones oder Tabletts ausgelegt sind.

Im Allgemeinen wurden 3 unterschiedliche Powerbanks dargestellt, die alle perfekt auf die unterschiedlichen Benutzerbedürfnisse abgestimmt sind. Wenn Sie Ihr Handy nur ab und zu einen Tag lang auf dem Laufenden bleiben wollen, wenn Sie nachts keine Steckdose vorfinden, empfiehlt sich das RP-PB08 Stromnetzteil von RAVPower. So ist die Ankerstro3 Strombank bestens für Menschen geeignet, die oft lange Strecken zurücklegen und ihr Handy häufig nutzen!

Poweruser und Tablettenbesitzer entscheiden sich dann für die große Variante: Das RAVPower RP-PB13 Stromnetz ist das leistungsfähigste in seinem Bereich.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum