Dkb Aktuelle Zinsen

Akb Aktuelle Zinssätze

Die aktuelle Offerte der DKB Das wohl bekannteste Angebot der Dkb ist das mehrfach preisgekrönte Girokonto DKB-Cash. Vor dem Hintergrund der Niedrigzinspolitik der EZB sind die aktuellen Zinssätze dafür durchaus respektabel. Der Zinssatz entwickelt sich als variabler Zinssatz, abhängig von der aktuellen Marktentwicklung. Wer dennoch nicht auf sein Konto mit Zinsen verzichten möchte, muss suchen! In den folgenden Abschnitten wird alles Wissenswerte zum Thema Kreditzinsen und Zinsvergleich erläutert.

Normale Bankkonten sind heute mit sehr niedrigen Zinssätzen ausgestattet, weshalb viele Menschen nach Möglichkeiten suchen.

Normale Bankkonten sind heute mit sehr niedrigen Zinssätzen ausgestattet, weshalb viele Menschen nach Möglichkeiten suchen. Die besten Möglichkeiten sind Tagesgeld- und Termingeldkonten, da sie wesentlich bessere Zinssätze gewährleisten. Für alle Interessierten finden Sie hier die Überblick für den Monat Juli 2018: Wenn Sie ein neuer Kunde sind und ein Call-Geldkonto eröffnen möchten, können Sie von dem BestFlex-Konto der Palästinensischen Behörde profitieren.

Damit ist jeder Neukundenzins von 1,2% p.a. in den ersten vier Lebensmonaten durchgesetzt. Wenn Sie sich entscheiden, bei der Anadi Bank zu sparen, können Sie in den ersten drei Minuten mit einem Zins von 1,01% p.a. gerechnet werden. Ausschlaggebend ist, dass die Anlagenhöhe zwischen 10-500000 EUR ist.

Das Kontomanagement und alle Vorgänge mit dem Account sind kostenfrei - wie bei der Eröffnung eines Kontos. Für die ersten drei Monaten gewährt die Dadat-Bank ihren neuen Kunden einen Zinssatz von 1,0% p.a. Die Obergrenze beträgt 50000 EUR. Aktueller Marktführer unter den Termingeldkonten ist das Festgeldkonto der CA Consumer Finance S.A. Jeder, der hier 12-monatig investiert, kann mit einem Zins von 1,01% p.a. gerechnet werden.

Die Zinssätze betragen 1,5 Prozent bei einer höchstmöglichen Restlaufzeit von 1,5 Prozent. Dabei kann die Anlagenhöhe zwischen 5000 und 500000 EUR sein. Die Person, die ein 12-monatiges Depot eröffnet, erhält Zinsen in Hoehe von 0,9% p.a. Entscheidet er sich dagegen für die höchstmögliche Dauer von 120 Kalendermonaten, erhöht sich der Zinssatz auf 2%.

Die Online-Festgeldanlage Anadi offeriert 0,81% p.a. für eine Dauer von 12 Jahren. Der Mindestbetrag beträgt 2500 EUR, während die Maximalgröße der Fabrik auf 500000 EUR begrenzt ist. Für Call-Geldkonten ist der Anführer das Call-Geldkonto der Santander Bank, da es die höchstmöglichen Zinssätze verzins. Mit Termingeldkonten scheint die ganze Sache nicht klar zu sein.

Am ansprechendsten erscheint das Depot der CA Consumer Finance S.A. mit einer Frist von 12 Jahren. Interessieren Sie sich dagegen für eine längerfristige Investition, wird das Termingeldkonto der Kommunikation Kredit-Konsumbank zum Marktführer.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum