Immobilienfinanzierung

Liegenschaftsfinanzierung

Erfahren Sie, warum Immobilienfinanzierung spanische Hypotheken. Zur Finanzierung Ihrer Immobilien bieten wir Ihnen ein umfassendes Angebot an attraktiven Hypothekarmodellen. Die Immobilienfinanzierung ist das Kerngeschäft der Zuger Kantonalbank. Die Finanzierungsexperten werfen einen Blick auf die Märkte und erläutern die Zinsentwicklung mit besonderem Fokus auf die Immobilienfinanzierung.

Immobilienfinanzierungen| Verbraucherzentrum Baden-Württemberg

Sie werden von uns bei der Erstellung konkreter Finanzierungsvorschläge von Providern unterstützt und wir unterstützen Sie dabei, die richtigen Offerten für Ihren Einsatz zu suchen oder vorhandene zu optimieren. Zielsetzung dieser Konsultation ist es, eine individuelle Finanzierungssituation zu eruieren. Der Bestand an Eigenmitteln ist umfangreich, vorhandene Lebensversicherungsverträge sind ebenfalls enthalten und es werden Handlungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Durch unsere Immobilienfinanzierungsberatung bekommen Sie von uns eine Handlungsempfehlung, wie Sie Ihre Zielvorgaben am besten einhalten. Das Beratungsgespräch beruht auf einer gemeinsam durchgeführten Finanzanalyse. Diese umfassen Erträge, Aufwendungen, Darlehensverpflichtungen und vorhandene Finanzierungsverträge. In Absprache mit Ihnen bekommen Sie eine Unterlagen mit unserer Anregung. Wir können Sie bei der Finanzierungen von Gewerbeimmobilien und Mietimmobilien nicht unterstützen.

Sie können unsere Empfehlung per E-Mail über den nachfolgenden Verweis erreichen: Für eine individuelle Konsultation in einer unserer Beratungseinrichtungen können Sie online oder telefonisch unter der Telefonnummer: 0711 66 91 10 (Mo-Do von 10 bis 18 Uhr, Fr von 10 bis 13 Uhr) einen Gesprächstermin ausmachen. Die Auflistung der Beratungszentren befindet sich am Ende dieser Website.

  • PR Bank Burglengenfeld eG Immobilienfinanzierung

Für Ihre Immobilienfinanzierung stehen Ihnen maßgeschneiderte Gesamtlösungen zur Verfügung. Das gibt Ihnen finanzielle Freiräume für Ihre Immobilienwünsche. Wer eine Liegenschaft baut oder kauft, sollte bei der Anschaffung auch die Mehrkosten berücksichtigen. Möglicherweise muss eine Gebrauchtimmobilie saniert, die Altbauwohnung bei Ihrem Einzug erneuert werden.

Bei der Immobilienfinanzierung raten Fachleute zu einer Eigenkapitalquote von 20 vH. Wer eigene Beiträge leisten möchte, sollte diese möglichst realitätsnah bewerten, damit seine Finanzen nicht ins Stocken geraten. Wenn es um die Eigenheimfinanzierung geht, unterstützen Sie der Staat, die Bundesländer und die Gemeinden mit unterschiedlichen Unterstützungsprogrammen. Der Finanzierungsbedarf einer Liegenschaft ist vielschichtig und bedarf einer guten Vorausplanung.

Sie können auch Kapitallebensversicherungen in Ihre Finanzierungen einbeziehen.

Immobilienfinanzierungen (DLBIMIF01)

Basierend auf den essentiellen Rahmenbedingen der Immobilienfinanzierung (Bedürfnisse, Anforderungen) werden grundlegende Finanzierungsquellen der Immobilienfinanzierung erörtert und strukturiert. Detailliert werden einzelne Finanzierungsformen wie die klassischen Kreditfinanzierungen, Mezzanine-Kapital und die komplexen Finanzierungsmöglichkeiten im Bereich des Immobilieninstituts dargestellt. Dabei werden im Sinn einer Marktbeurteilung nicht nur die Bedürfnisse der Immobiliengesellschaft ermittelt, sondern auch die Sichtweise der Hausbank mitberücksichtigt.

  • Bienert, S. (2005): Projektfinanzierungen in der Immobilienbranche. Dynamisch veränderte Rahmenbedingen und -wirkungen von Basel I. Der Deutsche Universität-Verlag, Wiesbaden. Die ISBN-13: 978-3824483051 - Dr. med. Brauer, K.-U. (2010): Grundlagen der Immobilienbranche. Die ISBN-13: 978-3834922236 - Metzner, S. (2013): Immobilienwirtschaftliche Verfahren zur Entscheidungshilfe und Einplanung. Die ISBN-13: 978-3956450273 - Murfeld, E. (2010): Sonderbetriebswirtschaft der Immobilienbranche.

Die ISBN-13: 978-3872923165 - Rottke, N./Thomas, M. (2011) Real Estate Studies Volume One Managementbereich. Immobilienmanager des Verlages, Köln. Die ISBN-13: 978-3899842081 - Schäfer J./Conzen, G (2010): Praktischer Leitfaden für Immobilieninvestitionen. Die ISBN-13: 978-3406605635 - Schulte, K. W. (2008): Immobilienwirtschaft Volumen 1: Geschäftsgrundlagen. Die ISBN-13: 978-3486583977 - Schulte K. W. et al. (2002): Real Estate Banking Handbook. lmmobilien Infoverlag, München.

ILBN-13: 978-3932687655 Zeitschriften: Prüfungszulassung: Prüfungsleistung:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum