Ing Diba Vorzeitige Umschuldung

Vorzeitige Umschuldung Ing Diba Vorzeitige Umschuldung

Spezielle Rückzahlungen oder vorzeitige Rückzahlungen sind kostenlos möglich. Dabei ist es notwendig, die bestehenden Verträge auf das Kündigungsrecht und die vorzeitige Rückzahlung zu überprüfen. Ankündigungsfristen für die Umschuldung; Was ist eine Umschuldung? So kann er ein teures Dispo umplanen und sein Girokonto wieder in Gutschrift halten. Eine vorzeitige vollständige Rückzahlung zu jeder Zeit ohne größere Probleme möglich.

Die ING DiBa muss mit enormen Verlusten durch die Anwendung falscher Stornierungsanweisungen aufwarten.

Da die ING DiBa jahrelang, insbesondere 2010, falsche Widerrufsanweisungen verwendet hat, muss sie heute mit enormen Verlusten schreien. Konsumenten, die mit der ING DiBa einen Kreditvertrag abgeschlossen haben, der eine solche Rücktrittsbelehrung beinhaltete, können ihre Vertrage mit der ING DiBa noch heute aufkündigen. Mit dieser verspäteten Nutzung des Auszahlungsrechts können die Käufer von ING DiBa leicht sehr große Summen sparen.

Der Grund dafür ist, dass der Verzicht nicht zur Entrichtung einer sogenannten Vorfälligkeitssumme führt, die im Falle einer Vorfälligkeit oft in Kreditverträgen festgelegt wird. Es ist diese Frührückzahlungsstrafe, die die Umschuldung in vielen Faellen unrentabel macht. Mit dem Rücktrittsrecht wird damit der Weg für eine ökonomisch sinnvolle Umschuldung von dem kostspieligen Altdarlehen der ING DiBa auf ein neues Darlehen zu den heute ungewöhnlich günstigen Zinsen bereitet.

Die ING DiBa profitiert jedoch von einem Gesetzentwurf des BK. Im Altfall sollte der Rücktritt noch bis zum 21. Juni 2016 möglich sein. Wollen ING DiBa-Kunden also von der nach wie vor sehr konsumentenfreundlichen Rechtslage partizipieren, sollten sie sehr rasch vorgehen. Allerdings genießt die ING DiBa möglicherweise keinen Vertrauensbeweis, so dass das Widerspruchsrecht nach der derzeitigen Rechtslage noch heute ausübbar ist.

Dies wäre der umgekehrte Weg gewesen, wenn sie das Rechtsmodell für ihre Widerrufsbelehrung unveränderlich angewendet hätte. Danach würde sie einen sogenannten "Vertrauensschutz" haben. Die Widerrufsbelehrung der ING DiBa enthielt jedoch wesentliche Unterschiede zum Modell, weshalb dieser Datenschutz nicht gilt: So beziehen sich die Widerrufsbelehrung der ING DiBa nicht auf die für den Kreditgeber zuständige "Aufsichtsbehörde", sondern auf die für den Kreditnehmer zuständige "Aufsichtsbehörde".

Auch die externe Gestaltung der ING DiBa Widerrufsbelehrung ist unzureichend und falsch. Dies ist in den ING DiBa-Statements nicht geschehen. Als weitere Irrtümer gelten die vollständige Zusammenstellung der für den Beginn der Widerrufsfrist relevanten Pflichtdaten gemäß 492 Abs. 2 BGB - in der Widerrufsbelehrung der ING DiBa wurde nur exemplarisch darauf hingewiesen - und die Aufstellung mehrerer Konti einschließlich Verzinsung.

Darüber hinaus hat die ING DiBa ihre Kreditnehmer nicht darüber informiert, dass sie selbst auch eine Rückzahlungsfrist hat. Diese (?) Zurückhaltung von Daten durch ING DiBa dürfte die ING DiBa-Kunden vom Rücktritt abhalten und ist daher auch ein Irrtum. Widerrufsbelehrung anderer Finanzinstitute, die vergleichbare Mängel aufweisen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist stets der Einsatz eines Sachverständigen erforderlich. Weiterführende Infos findest du unter dem folgenden Link: Im Falle eines Widerrufs teilen wir Ihnen Ihr Einsparpotenzial mit.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum