Kreditgeber

Darlehensgeberin

Kreditgeber, Finanzier, Geldverleiher, Kreditgeber, Kreditgeber, Kreditgeber, Gläubiger, Gläubiger Die Beweislast für die Erfüllung der vorvertraglichen Verpflichtungen zur Information und Überprüfung der Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers liegt beim Kreditgeber. Kreditgeber: News und Aktuelles zum Themenbereich Jetzt schauen sich einige Gläubiger einen Teil ihres Gelds wieder an. Den Kreditprogrammen für Griechenland geht es aus, es sind bereits mehrere Millionen Euro zugeflossen. Doch wer oder was hat Gläubiger tatsächlich gespeichert? Bad prospects für Gläubiger: Aus Erbteilen kann nicht gepfändet werden, solange der Vererbungsfall nicht eintrat. Mit einem großen Gläubiger steht man noch auf Kosten.

Dies sind die größten Gläubiger Washingtons. Mit der Zeit läuft das EU-Darlehensprogramm für das Jahr aus. Die Konsumenten in Deutschland sind vorbildlich. In Berlin trafen sich 200 Gläubiger, darunter unter anderem die Unternehmen Kunde, Lieferant und Anwälte. Alle verlangen von Air Berlin viel mehr.

Chapter III: Banks - HSH Insanity und die Schande der Kreditgeber

"Bereits 2007 war absehbar, dass sich die EZB in großen Problemen befand und sich durch den Ausbau des Schiffsfinanzierungsgeschäfts erholen wollte", sagt er. "Die HSH entstand 2003 aus dem Zusammenschluss der Landesbänke Hamburg und Schleswig-Holstein und war schon immer die leihweise Milchkuh für Reedereien und die Leinwand für Politik und Bankwesen für ihren Größenwahn.

Laut Hamburgs Finanz-Senator Wolfgang Peiner muss das Haus eine 15-prozentige Eigenkapitalrentabilität erzielen, um Anleger anzuziehen und durch den Going Public in die öffentliche Hand Milliardenbeträge zu fließen. Den Schiffseignern wurden Kredite mit einer Marge von teilweise weniger als einem Prozentpunkt auferlegt. Das immer größer werdende Problemfeld sah der mit Fachpolitikern besetzte HSH-Aufsichtsrat nicht: das riesige Schiffsdarlehensbuch, das letztlich mehr als 30 Mrd. EUR dick ist.

"Nach dem Lehman-Konkurs erwischten die Nordstaatler die HSH - und machten den nächstfolgenden Kapitalfehler: Anstatt ihnen grosszügig frisches Beteiligungskapital zur Verfügung zu stellen, um verloren gegangene Darlehen abzuschreiben und die Hausbank kontrollierterweise zu schließen, öffneten die Staaten einen Garantie-Dach für Kreditausfälle. Damit konnte die HSH neue Darlehen gewähren und bestehende verlängern.

Mit innovativen Interimslösungen mussten sich sowohl Kreditinstitute als auch große Reedereien über dem Meer durchsetzen. Oft wurden Insolvenzschiffe von Einschiffsgesellschaften versteigert, die von Reedern und ihren Hausbanken unterstützt wurden, die ihre Binnenschiffe zu Mondpreisen statt zu marktüblichen Preisen aufkauften. Durch die Scheineauktionen konnten die Kreditinstitute eine Überfälligkeit auf den Schiffen ausgleichen. In der Folge bauten die Schiffseigner, ausgerüstet mit neuem Bankguthaben, ihre Schiffsflotte aus und zÃ??hlten wieder zu den Schuldnern mit guter BonitÃ?t.

Der persönliche Draht in den Bänken reichte bis weit in die Arbeitsumgebung hinein. Es war nicht ungewöhnlich, dass die HSH es dem vertrauenswürdigen Ratgeber überließ, auch wenn der Schiffseigner zu einem problematischen Kunden geworden war und schon lange eine ungehinderte Unterstützung benötigte. Die Einfalt der HSH-Banker hat kaum jemand so sehr genutzt wie Bernd Kortüm, Partner der Nordeutschen Vermögens Holding und einer der großen Namen in der Branche.

Im Jahr 2004 erhielt er einen Beiratssitz bei seinem Kreditgeber HSH und blieb dort bis 2015. Zunächst verlief alles nach Plan: Mitte 2007 hat die HSH Kortüms ihr Kreditpaket auf 2,7 Mrd. USD verdoppelt. Kortüm, der sein Kapital aus den glücklichen Versandjahren durch Private Equity und Immobilieninvestments erhöht hatte, konnte nicht anders.

Die' Vertragsdokumentation', so wird in dem Dokument festgestellt, ist' für die Banken nachteilig (....), vor allem wenn es um die Haftbarkeit der NV Holdings oder Kortüms für unsere Darlehen geht'. Er steuerte nur 50 Mio. EUR und später eine kleinere Menge aus seinem privaten Vermögen bei - aber nur unter der Bedingung, dass die HSH schweigt.

Unterdessen hat die Deutsche Nationalbank (EZB) den Faustpakt gebrochen, fordert von den Kreditinstituten deutlich härtere Angaben über Schiffskredite und Kreditreserven und zwingt zu Wertberichtigungen. Vielmehr musste NordLB-Chef Thomas Bürkle die Kapitallücke von 700 Mio. EUR mit einer Firmenübernahme schließen; jetzt kämpfen seine Häuser selbst ums Dasein. Für ihre Speditionstochter DVB, die ihre Kreditrisikovorsorge vervierfachen musste, ist die DZ Benchmarking auf der Suche nach einem Kaufinteressenten.

So ist zum Beispiel der Standort Hortüm 547 Mio. EUR wert. Für schätzungsweise neun Mio. EUR kaufte er die 40 Meter lange Yacht "Alithia" (fünf Hütten, luxuriöse Lounge, 600-PS-Motor). Nachdem der große Reeder Claus-Peter Offen, dem er einmal als Trauzeuge assistierte, kürzlich an die freundliche Tür für eine Übernahmen geklopft hatte, führte er ein paar Konversationen, um den Verkaufspreis für Offen auf unangenehme Höhe zu senken.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum