Norisbank P Konto Beantragen

Die Norisbank P Beantragung eines Kontos

wenn Sie ein Girokonto ohne SCHUFA. beantragen, dass das Konto als Pfändungssicherungskonto geführt wird. Die Sparkasse kann ein solches Konto nur aus wichtigem Grund kündigen. Das P-Konto ist die Abkürzung für Pfändungssicherungskonto. Die Kontokorrentkonten können auch bei negativer Bonität beantragt werden.

Wie lautet ein P-Konto?

In Deutschland werden jeden Tag mehrere tausend Forderungen beschlagnahmt. Auf dem Leistungskonto steht von einem Tag auf den anderen kein Geldbetrag mehr zur Verfügung, obwohl noch erhebliche Kosten anfallen und dringliche Forderungen zu begleichen sind. Zur Vermeidung dessen ist es möglich, Ihr Kontokorrent in ein Pfändungssicherungskonto, kurz P-Konto, zu umwandeln. In der Vergangenheit war es erforderlich, das Zwangsvollstreckungsgericht anzurufen und einen angemessenen Beschlagnahmeschutz zu beantragen.

Wie kann das P-Konto funktionieren? Transfers können wie ein normales Kontokorrent bearbeitet werden, aber ein gewisses Guthaben ist leicht vor einer eventuellen Beschlagnahmung zu schützen. Ein Antrag auf Schutz vor Beschlagnahmung beim zuständigen Amtsgericht ist nicht wie in der Vergangenheit erforderlich. Der P-Account bietet im Allgemeinen keinen Schutz vor Beschlagnahmungen, nur ein begrenzter Teil ist ausgeschlossen.

Gegenwärtig sind die Kreditorenguthaben (Stand 9.2016) bis zu einem Wert von 1.073,88 pro Monat gegen den Zugang von Kreditoren abgesichert. Haftet der Inhaber gegenüber anderen Personen für den Unterhalt, d.h. muss sich um sie kümmern, kann der Preis angehoben werden. Für die Eröffnung eines P-Kontos oder die Umstellung eines gewöhnlichen Kontokorrents auf ein solches P-Konto darf die BayernLB keine Entgelte erheben.

Andererseits sind Gebühren für die Kontoführung zulässig. Sie dürfen jedoch nach der Umstellung nicht größer sein. Ist es in Ordnung, ein P-Konto zu stark zu beanspruchen? Es werden jedoch nur die Habensalden durch das P-Konto abgesichert. Um diesen Datenschutz zu gewährleisten, muss das Konto zunächst gelöscht werden. Der Leistungsempfänger kann innerhalb von 14 Tagen über diesen Wert disponieren.

Wann bekommst du ein P-Konto? Wurde das umzutauschende Konto bereits beschlagnahmt, ist das Finanzinstitut zur Durchführung der Umstellung innerhalb von 4 Arbeitstagen angehalten. Die Beantragung muss in schriftlicher Form und durch den Inhaber selbst vorgenommen werden. Ein P-Konto für andere können nur Rechtsvertreter beantragen. Die P-Konten werden immer nur als einzelne Konten verwaltet.

Das gemeinsame Ehepartnerkonto muss in zwei P-Konten unterteilt werden, wenn der Anlagenschutz gelten soll. Die Eröffnung von mehr als einem P-Konto für eine Personen ist untersagt, um den Grundbetrag mehr als einmal in Anspruch zu nehmen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum