Postbank Credit

Portfoliokredit

Das Brokerage von offenen Immobilienfonds übernimmt die Deutsche Postbank AG, Bonn. Risikoberichterstattung - variabel und zuverlässig Die BCBS 239-Regeln und -Vorschriften stellen die Kreditinstitute vor große Anforderungen an die Berichterstattung. Integrität, Präzision, Rückverfolgbarkeit, Kontrolle, Körnigkeit, Anpassungsfähigkeit auf Basis von Integrität, Anpassbarkeit und Ad-hoc-Analysefähigkeiten sind nur einige der Elemente aus dem BCBS-239 Anforderungskatalog. Es ist erforderlich, dass Sie eine Detailansicht der Messdaten und eine konsistente Dokumentierung erstellen. Ein Unternehmen, das sich dies zu eigen macht, ist die DP.

Darüber hinaus sollen Business-Anwender mit Analytics und General Access in der Lage sein, Bankdaten unmittelbar auszuwerten - ohne die Mitarbeiter der IT-Abteilung stören zu müssen. Die Postbank setzt für Reporting und Dokumentierung die speziell von PB entwickelten Lösungen PB Reporting and Analysises Common Environment (PB RACE) ein.

"Zunächst wurde die Problematik der Erarbeitung einer geeigneten IT-Lösung mit den Aspekten Flexibilität und Standfestigkeit konfrontiert", verweist Dr. Carsten Franz, Senior Professional Credit Valuations bei der DP. Dabei musste sichergestellt sein, dass die Benutzer nur auf die ihnen zugestandenen Informationen zugreifen konnten. Auf der zweiten Stufe befindet sich eine Makroebene, die dafür sorgt, dass jeder Datenzugriff gesteuert wird.

Die Registry-Makro speichert, dass und wie die gesammelten Informationen verwendet wurden - und verfolgt den Informationsfluss vom Report zum Quell-IT-System. Dadurch wird eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Messdaten sichergestellt. Es ist auch einfacher, die vorherigen Datendurchläufe zu wiederholten, da die Dateien in einem gemeinsamen Datenformat geliefert werden und exakt die gleichen Analysemethoden verwendet werden können.

Durch die Integration von neuen Ressourcen haben sie Zugang zu detaillierteren Informationen, die auch rascher verfügbar sind.

Geldpolitische Gesellschaft: Aus der Finanzmarktkrise gelernt - Udo Reifner

sowie die großen Investitionsbanken J. P. Morgan und Goldman Sachs. HSBC, Credit Suisse und BNP Parisbas sowie die ..... Dresdner, und 21 Mrd. an die Dt. Bankgesellschaft, deren Tochtergesellschaft Postbank 5 Mrd. ? trägt...... Nach der Credit Mutuel, der....

Studie: Die Deutschen bezahlen lieber in Geld im Inland.

Laut einer Studie ziehen die Bundesbürger es vor, im Ferienbetrieb mit Geld zu begleichen. Etwa 37 Prozentpunkte bringen die ganze Ferienkasse gar in barem Geld mit. 56,1 Prozentpunkte bevorzugen die Barzahlung im Ausland, wie die "Welt am Sonntag" mit Bezug auf eine von der Postbank in Auftrag gegebene Studie meldet. Etwa 37 Prozentpunkte der Bundesbürger bringen so viel Geld mit nach Haus, dass es für den ganzen Ferienaufenthalt ausreicht.

Auch wenn der Einsatz großer Geldbeträge ein zusätzliches Risiko für die Sicherheit bedeutet, weigert sich ein gutes Viertel der Teilnehmer, im internationalen Umfeld mit Karten zu zahlen. Fast zwei Dritteln verwenden Kredit- oder Bankomatkarten, mindestens teilweise im Ferienaufenthalt im Ausland. Laut der Studie kommt auch der Geldbezug an Geldautomaten im Sommer für die meisten Menschen nicht in Betracht. Lediglich 20,5 Prozentpunkte tun dies regelmäßig, 22,5 Prozentpunkte zeitweise.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum